05132 5988-115
info@mfsd.de

Standardisierte Regeln für Flugmodelle (StRfF) – Inhalt

Startseite » Flugbetrieb im Verbandsrahmen des MFSD » Standardisierte Regeln für Flugmodelle (StRfF) – Inhalt

Dieses Regelwerk beinhaltet die etablierte Betriebspraxis des Modellflugs als Sport und Freizeitgestaltung (i.S.v. einschlägige verbandsinterne Verfahren gem. § 21f Abs. 1 LuftVO).

Diese etablierte Betriebspraxis wird vom MFSD risikobasiert überwacht (vgl. 2. Abschnitt) und im Bedarfsfall zur Erhaltung und Verbesserung des erreichten, sehr hohen Sicherheitsniveaus des Modellflugs fortentwickelt (vgl. Ziff. 1.1.2 und 1.1.3 dieses Regelwerks).

Inhaltsverzeichnis

1. Abschnitt – Allgemeines

1.1. Unterabschnitt – Gegenstand und Ziele, Veröffentlichung

1.1.1 Etablierte Betriebspraxis des Modellflugs
1.1.2 Betriebserlaubnis gem. § 21g LuftVO i.V.m. Art. 16 DVO (EU) 2019/947
1.1.3 Förderung der Sicherheit, des Lärm-, Natur- und Datenschutzes, Fortentwicklung
1.1.4 Veröffentlichung

1.2. Unterabschnitt – Anwendungsbereich und Begriffe

1.2.1 Anwendungsbereich
1.2.2 Begriffsbestimmungen

2. Abschnitt – Monitoring des Sicherheitsniveaus

2.1. Unterabschnitt – Unfall- und Schadenstatistik

2.1.1 Zentrale Unfall- und Schadenstatistik
2.1.2 Meldepflicht

2.2. Unterabschnitt – Unfall- und Schadensbericht

2.2.1 Berichtspflicht des MFSD
2.2.2 Verbandsinterne Veröffentlichung

2.3. Unterabschnitt – Verbesserung der Sicherheit

2.3.1 Anregungen zur Verbesserung
2.3.2 Vorschläge zur Fortentwicklung

3. Abschnitt – Registrierung

3.1. Unterabschnitt – Flugmodelle

3.1.1 Nicht registrierungspflichtige Flugmodelle
3.1.2 Registrierungspflichtige Flugmodelle

3.2. Unterabschnitt – Flugmodellbetreiber

3.2.1 Registrierung von Flugmodellbetreibern
3.2.2 Anmeldung der Gastpiloten

4.  Abschnitt – Anforderungen an Piloten von Flugmodellen

4.1. Unterabschnitt – Allgemeine Anforderung

4.1.1 Konsum psychoaktiver Substanzen
4.1.2 Geistige oder körperliche Beeinträchtigung
4.1.3 Mindestalter

4.2. Unterabschnitt – Kenntnisse und Fähigkeiten des Piloten zum Betrieb eines Flugmodells

4.2.1 Erforderliche Kenntnisse 
4.2.2 Erforderliche Fähigkeiten

4.3 Unterabschnitt – Besondere Anforderungen an den Piloten von Großflugmodellen

4.3.1 Ausweis für Steuerer von Flugmodellen
4.3.2 Ausstellung / Geltungsdauer
4.3.3 Ausbildung und Prüfung

5. Abschnitt – Schulungsnachweis

5.1. Unterabschnitt – Erforderlichkeit des Schulungsnachweises

5.1.1 Grundsatz
5.1.2 Ausnahmen

5.2. Unterabschnitt – Online-Training und Online-Test

5.2.1 Einrichtung durch den MFSD
5.2.2 Inhalt

5.3. Unterabschnitt – Erteilung des Schulungsnachweises

5.3.1 Erteilung des Schulungsnachweises uns seine Geltung
5.3.2 Inhalt des Schulungsnachweises
5.3.3 Anerkennung von anderen Schulungsnachweisen / Einweisung

6. Abschnitt – Allgemeine Betriebsregeln für Flugmodelle

6.1. Unterabschnitt – Schutz von Personen und Sachen

6.1.1 Verantwortlichkeit des Piloten, Sicherheitsmaßnahmen
6.1.2 Menschenansammlungen, Mindestabstände, Mindestflughöhe
6.1.3 Geltung von § 21h Abs. 3. bis 7 LuftVO
6.1.4 Abwerfen von Gegenständen, Modellfallschirmsprünge / Ablassen von Substanzen Abwerfen von F-Schlepp-Seilen und Schlepp-Bannern
6.1.5 Genehmigung des Grundstückseigentümers o.a.
6.1.6 Gefährdungshaftung / Haftpflichtversicherung

6.2. Unterabschnitt – Betrieb von Flugmodellen

6.2.1 Flugvorbereitung
6.2.2 Aktivierung und Deaktivierung des Flugmodells
6.2.3 Mehrere Piloten
6.2.4 Startcheck
6.2.5 Sichere Durchführung des Flugs in Sichtweite
6.2.6 Autonomer und/oder automatisierter Flug
6.2.7 Geofencing
6.2.8 Spezielle Betriebsregeln für bestimmte Flugmodelle

6.3. Unterabschnitt – Flugbetrieb auf einem Modellfluggelände

6.3.1 Flugordnung des Modellfluggeländes
6.3.2 Betrieb von Flugmodellen in der Umgebung eines Modellfluggeländes
6.3.3 Verhaltensregeln auf einem Modellfluggelände
6.3.4 Weisungen eines Modellflugleiters

6.4. Unterabschnitt – Vermeidung von Zusammenstößen

6.4.1 Annäherung
6.4.2 Ausweichpflicht insb. gegenüber bemannten Luftfahrzeugen
6.4.3 Ausweichpflicht unter Flugmodellen
6.4.4 Ausweichmanöver
6.4.5 Nachtflug

6.5. Unterabschnitt – Luftraum für Flugmodelle

6.5.1 Luftraum G (Golf) und E (Echo)
6.5.2 Andere Lufträume, insb. Luftsperr- und Flugbeschränkungsgebiete
6.5.3 Mindestabstand zu Flughäfen und Flugplätzen

7. Abschnitt – Spezielle Betriebsregeln für bestimmte Flugmodelle

7.1. Unterabschnitt – Spezielle Betriebsregeln für Großflugmodelle

7.1.1 Feststellung der Lufttüchtigkeitsforderungen
7.1.2 Technisch einwandfreier Zustand
7.1.3 Vorflugkontrolle
7.1.4 Ausgewiesenes Modellfluggelände / Eignung
7.1.5 Dokumentation
7.1.6 Anzeigepflicht

7.2. Unterabschnitt – Spezielle Betriebsregeln für Freiflugmodelle

7.2.1 Freiflugpilot
7.2.2 Verantwortlichkeit des Freiflugpiloten
7.2.3 Flugraum
7.2.4 Flughöhen- und/oder Flugdauerbegrenzer
7.2.5 Maximale Startmasse/Spannweite
7.2.6 Freier Flug
7.2.7 Saalfreiflugmodelle

7.3. Unterabschnitt – Spezielle Betriebsregeln für Fesselflugmodelle

7.3.1 Flugkreis
7.3.2 Sicherheitszaun
7.3.3 Helfer
7.3.4 Zuschauer
7.3.5 Freilaufende Hunde oder Tiere
7.3.6 Elektrostatische Aufladung der Luft/Gewitter
7.3.7 Fesselflug

7.4. Unterabschnitt – Spezielle Betriebsregeln für Hubschraubermodelle

7.4.1 Rotoren
7.4.2 Sicherheitsabstand für Modellhubschrauber
7.4.3 Kunstflug mit Modellhubschraubern
7.4.4 Sicherheitszaun

7.5. Unterabschnitt – Spezielle Betriebsregeln für Flugmodelle mit Turbinenantrieb

7.5.1 Flugraum-Check
7.5.2 ECU
7.5.3 Feuerlöscher
7.5.4 Inbetriebsetzungen oder Testläufe
7.5.5 Rauchverbot

7.6. Unterabschnitt – Spezielle Betriebsregeln für Raketenflugmodelle

7.6.1 Raketenflugmodellpilot
7.6.2 Verantwortlichkeit des Raketenflugmodellpiloten
7.6.3 Mindestalter
7.6.4 Sichere Entfernung / Mindestabstände
7.6.5 Start
7.6.6 Genehmigungspflicht

8. Abschnitt – Modellfluggelände

8.1. Unterabschnitt – Allgemeine Anforderungen an Modellfluggelände

8.1.1 Eignung, Sicherheitsmaßnahmen
8.1.2 Verantwortlichkeit des Geländehalters
8.1.3 Flugordnung
8.1.4 Start- und Landefläche
8.1.5 Piloten-, Vorbereitungs-, Zuschauer- und Aufenthaltsräume / Sicherheitszaun
8.1.6 Ausreichende Flughöhe / Angemessener Sicherheitsabstand
8.1.7 Modellflugbuch
8.1.8 Modellflugleiter
8.1.9 Maximalflughöhen und Flugsektoren, Flug- und Ruhezeiten
8.1.10 Nicht ortskundige Piloten
8.1.11 Unfälle
8.1.12 Spezielle Anforderungen an bestimmte Modellfluggelände

8.2. Unterabschnitt – Spezielle Anforderungen an bestimmte Modellfluggelände

8.2.1 Spezielle Anforderungen an Segelfluggelände in der Ebene
8.2.2 Spezielle Anforderungen an Hangsegelfluggelände
8.2.3 Spezielle Anforderungen an Gelände für Modellhubschrauber
8.2.4 Spezielle Anforderungen an Gelände für Freiflugmodelle

8.3. Unterabschnitt – Ausgewiesene Modellfluggelände

8.3.1 Erforderlichkeit der Ausweisung
8.3.2 Ausweisung als Modellfluggelände
8.3.3 Aufstiegserlaubnisse/Betriebsgenehmigungen nach früherem Recht

9. Abschnitt – Wettbewerbe und Modellflugveranstaltungen

9.1. Unterabschnitt – Wettbewerbe

9.1.1 Nationale Wettbewerbsformate
9.1.2 Internationale Wettbewerbsformate, Formate für Qualifikationswettbewerbe
9.1.3 Verweisung

9.2. Unterabschnitt – Modellflugveranstaltungen

9.2.1 Veranstaltungsgegenstand
9.2.2 Verantwortlichkeit des Veranstalters
9.2.3 Versicherungspflicht des Veranstalters
9.2.4 Anmelde-/Genehmigungspflicht
9.2.5 Veranstaltungsleiter / Stellvertretender Veranstaltungsleiter / Veranstaltungshelfer
9.2.6 Teilnehmende Piloten / eingesetzte Flugmodelle / Briefing
9.2.7 Veranstaltungsgelände
9.2.8 Rettungswege
9.2.9 Zuschauer- und Ausstellerbereiche / Vorbereitungsräume
9.2.10 Flächen des Zu- und Abgangsverkehrs / Parkplatz
9.2.11 Teilnahme von Flugmodellen an Veranstaltungen der personentragenden Luftfahrt

10. Abschnitt – Allgemeine Anforderungen an Flugmodelle

10.1. Unterabschnitt – Technische Anforderungen an Flugmodelle

10.1.1 Flugtauglichkeit / Fail Safe
10.1.2 Verantwortlichkeit

10.2. Unterabschnitt – Weitere Anforderungen an Flugmodelle

10.2.1 Kennzeichnung
10.2.2 Spezielle Anforderungen an bestimmte Flugmodelle

11. Abschnitt – Spezielle Anforderungen an bestimmte Flugmodelle

11.1 Unterabschnitt – Großflugmodelle

11.1.1 Lufttüchtigkeitsforderungen (LTF)
11.1.2 Prüfanweisung für Flugmodelle / Prüfstelle / Prüfer

11.2 Unterabschnitt – Raketenflugmodelle

11.2.1 Flugstabilität
11.2.2 Rückkehrsystem

11.3 Unterabschnitt – Fesselflugmodelle

11.3.1 Maximale Länge der Fesselflugleine
11.3.2 Maximale Startmasse
11.3.3 Festigkeitsanforderung

12. Abschnitt – Schutz vor Fluglärm

12.1. Unterabschnitt – Maßgebliche Vorschriften, Messmethode

12.1.1 Lärmvorschriften für Luftfahrzeuge (LVL)
12.1.2 Messmethode / Messprotokoll
12.1.3 Abstandstabellen

12.2. Unterabschnitt – Monitoring des Fluglärms

12.2.1 Pflicht zur Führung einer Fluglärmstatistik
12.2.2 Überprüfungs- und Meldepflicht
12.2.3 Berichtspflicht des MFSD
12.2.4 Verbandsinterne Veröffentlichung

13. Abschnitt – Umwelt- und Naturschutz

13.1. Unterabschnitt – Grundsätze

13.1.1 Bekenntnis zum Umwelt- und Naturschutz 
13.1.2 Berücksichtigung der Belange des Umwelt- und Naturschutzes

13.2. Unterabschnitt – Verhaltensregeln beim Betrieb von Flugmodellen

13.2.1 Umfassende Achtung der Naturschutzziele
13.2.2 Flächen zum Starten und Landen
13.2.3 Bergen von Flugmodellen
13.2.4 Emissionsminderung

13.3. Unterabschnitt – Modellfluggelände

13.3.1 Verantwortlichkeit
13.3.2 Ortswahl und Einrichtung
13.3.3 Naturschutzachtende Geländebewirtschaftung

14. Abschnitt – Einhaltung der Regeln

14.1. Unterabschnitt – Regelverstoß

14.1.1 Geringfügige Regelverstöße
14.1.2 Regelverstöße ohne Schadensfolge aber mit erheblichen Schadenspotential
14.1.3 Regelverstöße, die zu Sachschäden führen
14.1.4 Regelverstöße, die Personenschäden verursachen

14.2. Unterabschnitt – Angemessene Maßnahmen

14.2.1 Zuständigkeit / Anzeige
14.2.2 Schlichter Hinweis
14.2.3 Aufforderung
14.2.4 Meldung an die Genehmigungsbehörde
14.2.5 Ausschluss / Entzug der Ausweisung als Modellfluggelände