05132 5988-115
info@mfsd.de

Kategorie: Sport

Heimat der Rekorde – Robert Sixt hält den Weltrekord im F3Speed Hubschrauber

Robert Sixt ist seit Jahren erfolgreicher Wettbewerbspilot der Klasse F3Speed. Er ist mehrfacher Weltrekordhalter und zeigt sein Können auf verschiedenen Flugschauen. Der Bayrische Rundfunk hat ihn mit der Kamera auf der Deutschen Meisterschaft F3Speed des DAeC in Ballenstedt begleitet und eine tolle Reportage gezeigt. Zu finden ist diese in der BR-Mediathek: https://www.br.de/mediathek/video/heimat-der-rekorde-01032021-der-erfolgreichste-athlet-in-der-geschichte-der-winterparaylmpics-und-mehr-s04-e08-av:60083061d3ffea001a3c51eb Copyright BR/SOUTH&BROWSE GmbH

Modellballonfahren – Der etwas andere Sport

Schon von Kindesbeinen an hatte Björn Eickmeyer regelmäßigen Kontakt mit dem Ballonsport. Inzwischen hat er seine eigene „Nische“ gefunden, einen eigenen Modellballon gebaut und genießt den Sport in freier Natur. Wir sprachen mit dem 48-Jährigen MFSD-Mitglied aus Münster über seinen sportlichen Werdegang, wie lange es braucht, um einen Modellballon zu bauen und weshalb Modellballonfahren keine…
Weiterlesen

Deutsche Meisterschaft F3F auf Rügen

Vom 16. – 18. Oktober 2020 fanden am Kap Arkona auf der Insel Rügen die Internationalen Deutschen Modellflug- Meisterschaften der Klasse F3F statt. Ausrichter war wie immer und in bewährter Weise der Modellflugsportclub TU Dresden e.V. Der Wettbewerb stand in diesem Jahr aus mehreren Gründen im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit.  Zunächst einmal stand alles unter dem…
Weiterlesen

Deutsche Meisterschaft F3K in Uetze

Vincent Merlijn ist neuer Internationaler Deutscher Meister in der Modellflug-Klasse F3K. Trotz bisweilen stürmischer Wetterbedingungen konnte sich der Niederländer am vergangenen Wochenende während der F3K Windpark Open in Uetze an die Spitze des 55-köpfigen Teilnehmerfeldes setzen. Bei den Junioren siegte Carolin Weihe. Insgesamt sieben Nationen waren vertreten. Den Piloten konnte das Wetter, das den Wettkampf…
Weiterlesen

Droneball – Dein neues Hobby

Kennst du schon den Droneball? Eine ganz neue Art Drohne erlaubt es nun, auch im direkten Zweikampf mit Anderen deine Geschicklichkeit und dein Reaktionsvermögen unter Beweis zu stellen. Droneball ist ein Teamsport und macht unglaublich viel Spaß. Schau dir unser neues Video an und erlebe dein neues Hobby! Interesse? Schreib und per Mail oder Facebook…
Weiterlesen

MFSD-Droneball-Team im ZDF

Am vergangenen Sonntag zeigte unser Droneball-Team die wohl neuste Sportart im Modellflugsport. Das Drone Soccer. Das Video gibts in der ZDF-Mediathek. Ab 1:21 geht es los! https://www.zdf.de/show/zdf-fernsehgarten/200614-sendung-fsg-100.html#xtor=CS5-95

MFSD-Drohnensport im ZDF Fernsehgarten

Am kommenden Sonntag (10.05.2020) startet der erste ZDF Fernsehgarten der Saison. Ein Highlight wird das Drohnen-Show-Race unter Beteiligung einiger MFSD-Piloten sein. In der Sendung, die am Sonntag ab 12.15 Uhr im ZDF Live ausgestrahlt wird, werden Heiko Schenk, Aleksandra Janson, Justin Meier, Konstantin Sonnentag und Benjamin Hörner einen Einblick in den Drohnensport geben. Einschalten!

Nationalmannschaften 2020 werden berufen

Der Leistungssport hat im MFSD einen großen Stellenwert. Auch in diesem Jahr werden wieder zahlreiche MFSD-Sportler an internationalen Wettbewerben der FAI teilnehmen. Bereits jetzt laufen die Vorbereitungen und die Modellflugsportler bereiten sich bei intensivem Training auf verschiedene Welt- und Europameisterschaften vor. Dieser Tage werden vom DAeC die ersten Sportler in die Nationalkader berufen, die im…
Weiterlesen

Ningbo – 2. Weltmeisterschaft im Drohnenrennsport

Bereits seit dem August stand sie im Modellsportkalender, die zweite Weltmeisterschaft im Drohnenrennsport – Ningbo in China, allerdings ohne einen festen Austragungstermin. Erst im Oktober verzog sich der Nebel und das Bulletin 1 legte den Termin fest, den 11. bis 14. Dezember. Eine etwas unglücklich späte Wahl, denn eine solche Reise erfordert die notwendigen Urlaubstage,…
Weiterlesen

Sportförderung für den Modellflug durch das BMI

Im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) sind auch die sog. nichtolympischen Sportarten und damit der Modellflugsport organisiert. Die Fördermittel des Bundes-Innenministeriums (BMI) werden gemeinsam mit dem DOSB verhandelt und verteilt. Wie bereits berichtet wurde seitens des BMI auch der Umfang der Förderung der nichtolympischen Sportarten deutlich erhöht. Kann auch der Modellflug mit einer finanziellen Unterstützung rechnen?…
Weiterlesen