Veranstaltungen bis zum 20.04.2020 abgesagt – Geschäftsstelle bleibt geöffnet

Veranstaltungen bis zum 20.04.2020 abgesagt – Geschäftsstelle bleibt geöffnet

16. März 2020 Aus Von MFSD

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Ausbreitung des Coronavirus und als Beitrag zur Eindämmung sind alle Veranstaltungen der Bundeskommission Modellflug und des MFSD bis einschließlich 20.04.2020 abgesagt.

Dazu gehören:

– internationale Wettbewerbe: World Cups, international Series
– nationale Wettbewerbe: Deutsche Meisterschaften, Ranglistenwettbewerbe
– regionale Wettbewerbe: Deutschland Cup, regionale Wettbewerbe, bei denen der DAeC der Veranstalter ist.
– Tagungen, Sitzungen, Beratungen, Sportausschuss- und Fachausschusstreffen.

Es gilt generell die Möglichkeit der Ausbreitung des Coronavirus zu unterbinden. Dies gelingt durch die Vermeidung von Kontakten auf kurze Distanz und in geschlossenen Räumen. Die Nutzung von Modellfluggeländen ist vielerorts untersagt. Hier sind ggf. behördliche Anordnungen der Länder, Kreise, Städte und Gemeinden zu beachten.

Die Bundeskommission Modellflug und der MFSD hoffen, dass die auf allen Ebenen in unserem Land jetzt erfolgenden Maßnahmen rasch und erfolgreich greifen und wir möglichst bald zum Sport-Alltag zurückkehren können.

Über weitere Maßnahmen bzw. eine eventuell notwendige Verlängerung dieser Maßnahme informieren wir an gleicher Stelle.

Für Fragen stehen wir gerne per Mail oder am Telefon bereit.