05132 5988-115
info@mfsd.de

Autor: MFSD

Finale: Registrierung der MFSD-Mitglieder beim LBA

UPDATE: Die Zustellung der Bestätigungsmail vom LBA wird aus technischen Gründen erst am Montag, den 12.04.2021 erfolgen. Wie bereits vor einigen Monaten angekündigt meldet der MFSD seine Mitgliederdaten zur Registrierung im Sinne der neuen EU-Drohnenverordnung DVO (EU) 2019/947 an das Luftfahrt-Bundesamt (LBA). Nun sind die technischen Voraussetzungen für die Sammelregistrierung geschaffen und die Meldung unserer…
Weiterlesen

Registrierung beim LBA – Datenübergabe zum Ende des Monats

In den letzten Tagen und Woche erreichen uns viele Anfragen von Mitgliedern zur Registrierungspflicht. Auch im Internet wird spekuliert, warum die eIDs noch nicht an die Verbandsmitglieder versendet wurden. Der MFSD gibt Einblick und informiert, dass die Daten Ende des Monats an das LBA übermittelt werden – kein Problem dank Allgemeinverfügung. Das LBA hatte Anfang…
Weiterlesen

Heimat der Rekorde – Robert Sixt hält den Weltrekord im F3Speed Hubschrauber

Robert Sixt ist seit Jahren erfolgreicher Wettbewerbspilot der Klasse F3Speed. Er ist mehrfacher Weltrekordhalter und zeigt sein Können auf verschiedenen Flugschauen. Der Bayrische Rundfunk hat ihn mit der Kamera auf der Deutschen Meisterschaft F3Speed des DAeC in Ballenstedt begleitet und eine tolle Reportage gezeigt. Zu finden ist diese in der BR-Mediathek: https://www.br.de/mediathek/video/heimat-der-rekorde-01032021-der-erfolgreichste-athlet-in-der-geschichte-der-winterparaylmpics-und-mehr-s04-e08-av:60083061d3ffea001a3c51eb Copyright BR/SOUTH&BROWSE GmbH

Gebührenbefreiung für Vereine – Transparenzregister Jahresgebühr

Viele Vereine und Organisationen haben in den letzten Tagen Post vom Bundesanzeiger Verlag in ihrem Briefkasten gefunden, die die Jahresgebühr für die Führung des Transparentregisters feststellt. Was es damit auf sich hat, wie sich gemeinnützige Vereine von der Gebühr befreien können und ob das in Zukunft noch notwendig ist, erfahrt ihr hier. Was ist das…
Weiterlesen

Betrieb von Flugmodellen in Verbänden – eine Klarstellung

Aus dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) „Projektgruppe Unbemannte Luftfahrt“ hat die Verbände DAeC/MFSD und DMFV folgende Mail erreicht: „Sehr geehrte Damen und Herren, aktuell erreichen uns zahlreiche Anfragen, in denen sich Bürgerinnen und Bürger nach den Auswirkungen des Art. 21 Abs. 3 der seit dem 31.12.2020 geltenden Durchführungsverordnung (EU) 2019/947 auf Luftsportverbände…
Weiterlesen

Zwischenstand EU-Recht

Im Rahmen der nationalen Umsetzung des neuen europäischen Luftrechts, insbesondere der EU-Drohnenverordnung (= DVO (EU) 2019/947) hatte das BMVI kurz vor Weihnachten einen Referentenentwurf zur Anpassung der deutschen Luftverkehrsbestimmungen vorgelegt. Die Modellflugverbände DMFV und DAeC waren in einem extrem kurz gesetzten Zeitraum bis 05.01.2021 zur Kommentierung aufgefordert. Der DAeC hat mit einer Stellungnahme von mehr…
Weiterlesen

Drohnenverordnung in Kraft – Auswirkungen auf den Modellflug?

Das neue EU-Luftrecht ist ab 01.01.2021 grundsätzlich für alle UAV-Betrieber in Anwendung gekommen. Für Mitglieder der Verbände DAeC und DMFV gilt allerdings eine Ausnahme. Per 01.01.2021 ergeben sich für sie keine Änderungen. Für sie wird das neue EU-Luftrecht erst ab dem 01.01.2023 maßgeblich werden. Art. 21 Abs. 3 DVO (EU) 2019/947 bestimmt für Modellflieger: „Unbeschadet…
Weiterlesen

EU-Registrierungspflicht bis zum 30.04.2021 ausgesetzt

Das Luftfahrtbundesamt (LBA) hat die eigentlich ab dem 31.12.2020 geltende Registrierungspflicht für alle Betreiber von unbemannten Luftfahrzeugen für vier Monate ausgesetzt. Das bedeutet, dass auch ohne Registrierungsnummer weiterhin geflogen werden darf. Bis zum 30. April 2021 reicht das bislang übliche Schild am Modell mit Namen und vollständiger Adresse. In einer Mitteilung des LBA heißt es:…
Weiterlesen

UPDATE: Corona-Pandemie – Auswirkungen auf den Modellflug?!

Stand: 04.12.2020, 09:20 Uhr (Version 7). Auch in Deutschland steigen die Fallzahlen der Coronainfizierten in den letzten Tagen stark. Zur Eindämmung der Pandemie hat sich die Bundesregierung am 25.11.2020 erneut in einer Videokonferenz gemeinsam mit den Ländern auf weitere Maßnahmen geeinigt – im Volksmund als „Lockdown light“ bekannt. Zur Zeit wird im Internet und auf…
Weiterlesen

Modellballonfahren – Der etwas andere Sport

Schon von Kindesbeinen an hatte Björn Eickmeyer regelmäßigen Kontakt mit dem Ballonsport. Inzwischen hat er seine eigene „Nische“ gefunden, einen eigenen Modellballon gebaut und genießt den Sport in freier Natur. Wir sprachen mit dem 48-Jährigen MFSD-Mitglied aus Münster über seinen sportlichen Werdegang, wie lange es braucht, um einen Modellballon zu bauen und weshalb Modellballonfahren keine…
Weiterlesen