Enthusiasten

focke_nl.jpg

Mitgliedschaft

Wir haben uns auf unsere Fahnen geschrieben, ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wir verstehen uns als Dienstleister für unsere Mitglieder und werden unser Angebot für sie schrittweise ausbauen. Das beginnt mit einem Versicherungsangebot, das ihnen eine wirkliche Sicherheit gibt, egal ob sie im Verein, auf einem Wettbewerb oder in der freien Natur ihren Modellflugsport ausüben. Sie selbst sind aber auch dazu verpflichtet die gesetzlichen Verordnungen und die lokalen Auflagen zu beachten. Dazu finden sie die entsprechenden Hinweise auf unseren Internetseiten. Mitglied im MFSD können Einzelpersonen, Gruppen von Modellflugsportlern, eingetragene Vereine sowie Gewerbebetriebe und Institutionen, die Modellflugzeuge einsetzen, werden.

Ein besonderes Anliegen sind uns die "Neuen", die Einsteiger in den Modellflugsport. Sie möchten wir kräftig unterstützen, damit die Freude am Modellfliegen lange andauert. Wenn sie dann evtl. später einen Modellflugsport-Verein in ihrer Nähe suchen, sprechen sie uns an, wir helfen ihnen gerne dabei.

Näheres zu den Beiträgen, Unterlagen zum Anmelden und zu unseren sonstigen Aktivitäten und Service-Leistungen finden sie im folgenden auf diesen Seiten. Sie werden feststellen, es lohnt sich immer wieder, einmal hinein zu schauen. Ein Beispiel dafür: allen neuen Mitglieder machen wir z.Zt. das besonders attraktive Angebot:

Kombipack: bestehend aus
MFSD-Mitgliedschaft + Halterhaftpflichtversicherung + ein Jahres-Abonnement(12 Hefte) FMT.

Wir wünschen ihnen viel Vergnügen und eine Menge Anregungen beim Studium dieser Seiten und freuen uns darauf, Sie vielleicht bald als Mitglied bei uns im - MFSD - dem Verband der Modellflug-Enthusiasten - begrüßen zu können.


Klaus Böckmann
Präsident

 

Noch auf ein Wort:
Nicht jede von Vereinen, Verbänden oder Agenturen heute angebotene Versicherung umfasst das  was sie als Modellflugsportler erwarten und unbedingt benötigen. Angepriesener, aber häufig stark eingeschränkter Unfall- oder Rechtsschutz ist leider oft nur von geringem Wert für sie. Viel wichtiger für sie ist doch, dass sie im Urlaub ausreichend versichert sind, z.B. beim Fliegen am nächsten  Berghang und im Norden an der Steilküste oder ob das Fliegen auf dem flachen Wiesengrundstück vor dem Ferienhausmit versichert ist? Diese Fragen sollten sie unbedingt abklären, damit es nicht eine teure Überraschung und evtl. Ärger mit den Behörden im Schadensfall gibt.
Mit der im MFSD-Mitgliedsbeitrag enthaltenen Modellflug-Halterhaftpflicht-Versicherung sind sie für die genannten Fälle weltweit (USA auf Anfrage) versichert. Sie benötigen also keine teure Zusatz-Versicherung nach irgendeiner unverständlichen Form! Weitere Infos dazu finden sie unter Mitgliedsbeiträge